Urlaub 2019 auf Rügen

Rügen zählt zu den schönsten Inseln von Deutschland und ist flächenmäßig die größte Insel. Rügen ist mit dem Festland durch den Rügendamm und die 2017 errichtete Rügenbrücke verbunden. Die Kreisstadt von Rügen heisst Bergen. Die Insel ist ein Urlaubsparadies, mit ca. 600 Kilometer Küste und feinsandigen Stränden. Die Insel ist sehr sonnenreich. Die beste Reisezeit für Urlauber ist von Mai bis September. Viele Urlauber fahren auch zum “Goldenen Herbst” auf die Insel.

Ein beliebtes Urlaubsziel auf Rügen ist Sellin. Hier in dem schönen Ostseebad finden Sie auch den Selliner See. Die berühmteste Straße in Sellin ist die Wilhelmstraße mit prächtigen Häusern aus der Ursprungszeit der Bäderarchitektur. Die Straße führt direkt zur 30 Meter hohen Steilküste, wo man über eine Treppe zur Seebrücke kommt. Die Seebrücke ist die längste Brücke auf Rügen und misst ganze 394 Meter. Für Familien mit Kindern ist Sellin sehr gut geeignet. Der Strand fällt an der Seebrücke ganz langsam ab, die Kinder können gut und sicher im flachen Wasser spielen. Da gibt es viele fleissige Sandburgenbauer. In der Hauptsaison finden auf der Seebrücke zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen statt.

Seebrücke in Sellin

Seebrücke in Sellin

Die großen und kleineren Badeorte begeistern die Urlauber mit einem einzigartigen Flair der außergewöhnlichen Bäderarchitektur. Lernen Sie auf Rügen, auch die ländliche Idylle kennen, bald jedes kleine Dorf hat eine Pension oder eine Ferienwohnung. In den Seebädern findet man zahlreiche Hotels von unterschiedlichsten Preisklassen. Meistens kann man die Hotels online suchen und dann buchen. Viele Hotels haben einen Spa-Bereich mit Sauna, Massage usw. .

Ein Urlaub auf Rügen lohnt sich für Jung und Alt. Für jeden ist etwas dabei. Entweder gönnen Sie sich einen Urlaub in einem Hotel oder Sie mieten ein Zimmer in einer gemütlichen Pension auf dem Land. Für die Individualisten gibt es auf Rügen sogar zahlreiche Campingplätze. Auf jeden Fall, erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf Rügen, mit den faszinierenden Steilufern und den berühmten Kreidefelsen, dem Köningsstuhl.

Dieser Beitrag wurde unter Rügen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.